fbpx

Faszientraining

Ein gut funktionierendes Fasziensystem wirkt vorbeugend und bietet Schutz vor Fehlbelastungen. Überbeanspruchte oder durch Alterungsprozesse verhärtete Faszien können wieder durch spezielles Faszientraining positiv beeinflusst werden.
Die dazu bisher am besten etablierte Methode ist das Fascial Release.
Dabei werden durch Ausrollen von außen die Muskelfaszien mobilisiert. Verklebungen lösen sich und die Wasserspeicherung wird erhöht, wodurch die Gleitfähigkeit zwischen den einzelnen Strukturen des Bewegungsapparats verbessert wird.
Daraus resultieren bessere Beweglichkeit, verminderte Schmerzen und ein besserer Lymphfluss.
Die Übungen des Faszientrainings sind einfach und schnell zu erlernen.

Interesse an einer Mitgliedschaft? Jetzt unverbindlich informieren

3 + 10 =

Mir ist bewusst, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.